Tierärztetag Badbergen

| TiR-KTK-BB

Am Sonntag, den 12. Februar trafen sich 21 Veterinäre zum Tierärztetag der ARTLÄNDER Fortbildungen auf dem Hof Elting-Bußmeyer in Badbergen. Ziel der Veranstaltung, die regelmäßig vom Kleintierkrematorium IM ROSENGARTEN organisiert wird, ist die praxisnahe Verbindung verschiedener Fachthemen aus den Bereichen Augenheilkunde, Neurologie und innere Medizin.

"Wie auch in der Humanmedizin wird das Wissen in der Veterinärmedizin immer umfangreicher und unterliegt einem ständigen Aktualitätsverlust. Weiter- und Fortbildung ist für Tierärzte daher unverzichtbar für den Praxisalltag" sagte Emanuel Holle, Leiter Vertrieb und Öffentlichkeitsarbeit des Kleintierkrematoriums zur Begrüßung. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Tierärzten liege ihm sehr am Herzen und daher freue er sich außerordentlich für das große Interesse an der Fortbildungsveranstaltung.