Größte Fortbildung für tiermedizinische Fachangestellte

| TiR-KTK-BB

Vom 12. bis 15. Januar fand die größte Fortbildung für tiermedizinische Fachangestellte (TFA) in Daun / Vulkaneifel statt. Das Bildungsangebot wurde erstmals von den ARTLÄNDER Fortbildungen – einer Marke des Kleintierkrematoriums IM ROSENGARTEN – ins Leben gerufen. Die praxisnahe Weiterbildung verbindet verschiedene Fachthemen aus den Bereichen Hygiene, Recht, Wirtschaftlichkeit und Personalfragen. Die TFA-Tage bieten tiermedizinischen Fachangestellten die Möglichkeit, in kürzester Zeit berufliche Kenntnisse und Fertigkeiten zu erweitern und sich in drei Tagen zum Praxismanager ausbilden zu lassen.
Der zweite TFA-Tag der ARTLÄNDER Fortbildungen ist für Herbst 2017 geplant.