Delfintherapie für Pia-Hermine Schmidt

| TiR-KTK-BB

Pia-Hermine Schmidt hat schon sehr viel mitmachen müssen, Dabei ist sie erst 4,5 Jahre alt. Neben einem angeborenem Herzfehler, leidet Pia an einem seltenen genetischen Defekt, dem Sotos-Syndrom.
Dieser führt zu einem beschleunigten Körperwachstum und einer motorischen, kognitiven, wie sprachlichen Entwicklungsverzögerung.
Pias Mutter, Jasmin Schmidt rief vergangenes Jahr ein Projekt ins Leben, mit dessen Hilfe Sie Ihrer Tochter eine Delfintherapie ermöglichen wollte. Durch die Unterstützung vieler großzügiger Spender trat Pia vergangene Woche ihre Reise in die Türkei an.

Das Team vom ROSENGARTEN freut sich sehr, dass es einen Teil dazu beitragen konnte,dass Pia nun eine Delphintherapie in der Türkei machen kann und wünscht viel Spaß und Erfolg!